Neue Frische für strapazierte Möbel

Auch für stark beanspruchte Möbelstücke mit schadhaften, alten Anstrichen gibt es noch Hoffnung! In ein paar Arbeitsschritten wird die Oberfläche diese bereits lasierten, abgenutzten Esszimmertischs wieder schön und strapazierfähig.

Xyladecor-tisch-projektpläne-Deutschland-02
Schritt 1: Abschleifen

Schritt 1: Abschleifen

Der alte Anstrich muss zunächst restlos entfernt werden. Schleifen Sie dazu die beschädigte Oberfläche des Tisches mit feinem Schleifpapier sorgfältig ab.

Xyladecor-neue_frische_für_strapazierte_möbel-Deutschland-02
Schritt 2: Glätten

Schritt 2: Glätten

Nun wird der gesamte Tisch mit einem feinen Schleifvlies nachbearbeitet und danach die Tischoberfläche noch einmal mit dem Schleifvlies geglättet. Anschließend muss der Schleifstaub entfernt werden (Staubmaske tragen).

Tipp: Die Eigenfarbe des Holzes kann den Farbton beeinflussen! Führen Sie deshalb am besten an einer verdeckten Stelle einen Probeanstrich durch. 
 
Xyladecor-neue_frische_für_strapazierte_möbel-Deutschland-03
Schritt 3: Streichen

Schritt 3: Streichen

Tragen Sie nun Xyladecor Innen-Lasur Weiß mit einem weichen Flachpinsel zügig und gleichmäßig in Maserrichtung auf. Bringen Sie nach etwa 3 Stunden Trocknung den 2. Anstrich auf. Um eine besonders hochwertige Oberfläche zu erhalten, schleifen Sie mit feinem Sandpapier zwischen den zwei Anstrichen. Ein dritter Anstrich erhöht deutlich die Belastbarkeit.

Fertig!

Fertig!

Und schon hat der Tisch sein edles Aussehen und eine strapazierbare, pflegeleichte Oberfläche zurück! Die Streichwerkzeuge können mit Wasser und Seife ausgewaschen werden.

Produktempfehlung

Um dieses seidenglänzende Ergebnis zu erzielen, brauchen Sie :
Xyladecor Innen-Lasur Weiß ›