FÜR STIMMUNGSVOLLE GARTENWELTEN

Holz schützen mit imprägnierenden Ölen im trendigen Grau

Sonne lässt mit der Zeit Holzterrassen, -geländer und -verkleidungen, Pergolen, Sichtblenden, Carports und Zäune grau werden. Mit unseren imprägnierenden Holzölen GardenFlairs können Sie nicht nur Holz vor Wasser und Schmutz schützen, sondern auch Holzterrassen, Sichtblenden, Pergolen, Zäune, Carports u.v.m. perfekt in stimmungsvolle Gartenwelten einbinden.

Die Holzöle GardenFlairs in verschiedenen Grautönen mit dekorativem Metalleffekt simulieren eine natürlich gealterte Holzoptik. Je nach Farbton erzeugen sie ein sommerlich-mediterranes Flair oder ein klassisch-edles, urbanes Ambiente im Garten. So akzentuieren damit behandelte Holzflächen Pastelltöne ebenso wie leuchtende Farben und betonen metallische Elemente.

Diese imprägnierenden Holzöle schützen alle Holzarten im Außenbereich wirksam vor Witterungseffekten. Sie ziehen tief in das Holz ein und erzeugen eine seidenmatte Oberfläche, die wasser- und schmutzabweisend ist. Dabei lassen sie sich leicht verarbeiten, trocknen schnell und sind geruchsarm.

 

 
Holz abschleifen GardenFlairs
Tipps zur Anwendung: Die Vorbereitung
Bei neuem Holz sollten Sie die Oberfläche zunächst leicht anschleifen. Altes Holz befreien Sie durch Abbürsten von grobem Schmutz. Starke Verschmutzungen sollten Sie, z.B. mit Seifenwasser, reinigen, anschließend mit klarem Wasser abspülen und dann circa zwei bis drei Tage trocknen lassen. Ist das Holz stark vergraut, behandeln Sie es mit einem Holz-Reiniger & Entgrauer oder Teakholz-Reiniger. Hat das zu behandelnde Holz eine alte Beschichtung, z.B. Lack, Holzfarbe, Dickschichtlasur etc., muss diese vorab restlos entfernt werden.
Holzöl streichen
Tipps zur Anwendung: Das Streichen
Eine ideale Temperatur zum Streichen sind +15 bis 21°C. Schütteln Sie die Dose vor Gebrauch oder rühren Sie das Öl um! Bei länger andauernder Anwendung, z.B. großen Flächen, empfiehlt es sich, auch zwischendurch umzurühren, um einen gleichmäßigen Farbton zu erzielen. Tragen Sie dann GardenFlairs mit einem Flachpinsel oder Flächenstreicher gleichmäßig, zügig und in Maserrichtung des Holzes auf. Dabei sollten sich auf der Oberfläche keine Pfützen bilden. Lassen Sie das Holz dann mindestens fünf Stunden trocknen, bevor Sie das zweite Mal streichen. Wenn Sie zwischen den einzelnen Streichvorgängen mit einem Schleifvlies die Oberfläche leicht anschleifen, wird der nachfolgende Anstrich besonders gleichmäßig. Verschließen Sie die Dose nach dem Gebrauch dicht und brauchen die Restmenge innerhalb einer Streichsaison auf, um ein Eindicken zu vermeiden.
Xyladecor Holzöle für stimmungsvolle Gartenwohnwelten
Die Holzöle GardenFlairs gibt es in vier Grautönen – Oliven Grau, Sand Grau, Graphit Grau und Klassik Grau – jeweils in zwei Gebindegrößen: 0,75 Liter (UVP: 15,79 Euro) und 2,5 Liter (UVP: 42,99 Euro).